top

Juni 2014

Wie CCS „VERTRIEB“ versteht

Veröffentlicht am unter Blog, CCS-Aktuell.

In diesem Beitrag stellen wir Zitate für Sie zusammen, die im Netz zum Thema „Moderner Vertrieb“ zu finden sind.

Wir sind der Meinung, dass diese Zitate sehr gut zu unserer Arbeitsweise passen, denn wir arbeiten schon lange nach genau diesen Prinzipien.

Die Bedürfnisse einer Person oder Firma müssen wieder in den Fokus rücken! Wir müssen Probleme und Anliegen erkennen, um Lösungen zu schaffen. Jeder Einzelne muss sich bewusst werden, dass es nicht nur um das Verkaufen an sich geht – sondern darum, dass der Kunde zufrieden ist.

Martin Kröner – Leiter Vertrieb Kontralogistik, Schenker Deutschland

 

Angesichts immer komplexerer Produkte verlangt jeder Kunde heute letztlich nach einer individuellen Lösung. Vertriebsmanager brauchen dazu eine Vision, sie müssen in der Lage sein, Markttrends zu erkennen und für die Kunden in ihrem Bereich umzusetzen.

Carsten Stark – Director Business Transformation/Business Coach Sales, SAP

 

Diese und weitere  Zusammenstellungen sind  auch nachzulesen in der aktuellen Ausgabe des „Vertriebsmanager“

Und zum Schluss noch ein Zitat aus eigenem Haus:

 

Im Zeitalter des Online-Marketings ist es möglich, Lösungen schnell via Web zu vergleichen. Daraus werden Kaufentscheidungen abgeleitet und Produktpräsentationen gezielt aufs Netz (Webinare) verlagert. Häufig bleibt dabei  der wichtigste Faktor auf der Strecke, der persönliche Kontakt. Geschäfte werden auch heute noch unter Menschen gemacht! Nur wer es schafft, dem Kunden nützlich zu sein, etwas mehr zu tun als er erwartet, sich damit aktiv von der Masse abzuheben, wird die Kundenbeziehung auch lange nach dem Produktverkauf aufrecht erhalten können.

Rolf Wensing – Leiter Vertrieb & Marketing, CCS Solutions GmbH