top

Oktober 2014

FCT AG präsentiert neue TIM 4.0 Editionen

Veröffentlicht am unter Blog, Partner-News.

FCT AG präsentiert TIM 4.0 in den Editionen ONE – TEAM – ENTERPRISE auf der tekom-Jahrestagung 2014

Auf der tekom-Jahrestagung 2014 präsentiert die Fischer Computertechnik FCT AG erstmals drei standardisierte Leistungspakete ihres Redaktionssystems TIM 4.0 ContentManager, passgenau für unterschiedliche Anforderungen: TIM ONE – TEAM – ENTERPRISE. Ziel ist es, bereits in kleinen Redaktionen ebenso wie für unternehmensweites Informationsmanagement einen schnellen ROI zu erreichen.

Mit TIM ONE bringt die FCT das Werkzeug für den einzelnen Technischen Redakteur auf den Markt, um seine Technischen Dokumentationen einfach zu erstellen, einfach zu ändern, einfach zu publizieren und schnell produktiv zu sein.

Für das Arbeiten im Team, bei dem auch Lieferantendokumentation oder externe Datenquellen berücksichtigt werden sollen oder die Publikation über Varianten oder Stücklisten automatisiert werden soll bietet die FCT AG mit TIM TEAM ein professionelles Werkzeug für den Mittelstand.

Für unternehmensspezifische Anforderungen hinsichtlich Integration in die Systemlandschaft, spezifische Schnittstellen oder Workflows sowie spezielle Publikationsprozesse oder Portallösungen empfiehlt die FCT AG TIM ENTERPRISE als zentrales Informationsmanagement im Unternehmen.

Das Internet der Dinge, wie Industrie 4.0 auch genannt wird, verlangt eine intelligente Fragmentierung aller Produktinformationen, um sie zu jeder Zeit an jedem Ort situationsbezogen auf den verschiedenen Medien verfügbar zu haben. Das Redaktionssystem TIM 4.0 ContentManager mit DITA schafft die Voraussetzung für diese neue Art der Produktkommunikation.

Mit dem Redaktionssystem TIM 4.0 können alle Technischen Dokumentationen wie klassische Bedienungsanleitungen, Online-Hilfen oder modernste Web-Applikationen produziert und auf verschiedenen Kanälen geliefert werden. TIM 4.0 basiert auf der standardisierten Informationsarchitektur DITA. Mit dieser international weit verbreiteten Struktur werden die Informationen für die Produktkommunikation beschrieben und organisiert, um somit gut gerüstet zu sein für die internationale Zusammenarbeit und für Industrie 4.0.

Erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt werden die neuen Editionen TIM ONE – TEAM – ENTERPRISE auf der tekom-Jahrestagung vom 11. bis 13. November 2014 in Stuttgart in Halle C2, am Stand 2/D04.

Webinar von FCT und Across

Veröffentlicht am unter Blog, Partner-News.

Wir laden Sie herzlich zum gemeinsamen Webinar von FCT und Across ein. 28.10.2014, 14:00 – 15:00 Uhr

„Wie spielen integrierte Redaktions- und Übersetzungsprozesse im Redaktionssystem TIM 4.0 mit dem Across Language Server zusammen“

Erleben Sie die automatisierte, transparente und durchgängige Abwicklung von Übersetzungsprojekten aus Sicht des Redakteurs.

Verfolgen Sie den gesamten Redaktions- und Übersetzungsprozess – vom Erfassen, Freigeben und Vorübersetzen eines Dokumentes im Redaktionssystem TIM 4.0 über das automatische Anlegen eines Projektes und das Übersetzen selbst im Across Language Server bis hin zum Übernehmen des übersetzen Contents und Publizieren des gesamten Dokumentes in TIM 4.0.

Die nahtlose Anbindung des Across Language Servers an das Redaktionssystem TIM 4.0 über einen Konnektor reduziert die Projektmanagement-Aufwände auf ein Minimum.
Referentin

Madlen Helbig
Produktingenieurin im Produktmanagement
Fischer Computertechnik FCT AG

Termin

28.10.2014, 14.00 – 15.00 Uhr

Zur Anmeldung

Für weitere Fragen und Informationen steht Ihnen Frau Kerstin Schlegel schlegel@fct.de oder am Telefon unter +49-07738-9294-0 gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.