top

TIM 4.0

CCS sucht Verstärkung im Bereich Vertrieb & Marketing

Veröffentlicht am unter CCS-Aktuell.

Jetzt bei CCS bewerben: Vertriebsmitarbeiter gesucht!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Bereich Informationsmanagement zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine(n):

Mitarbeiter (m/w) für den Vertrieb im Bereich Industrie-Software-Lösungen

Ihre Aufgaben

• Vertrieb und Beratung von technologieführenden Content-Management-Systemen und Service-Informations-Systemen bei Industriekunden im produzierenden Gewerbe

• Entwicklung von übergebenen Firmenkontakten (durch Dienstleister/Hersteller), bis hin zum Vertragsabschluss

• Eigenständige Verantwortung des gesamten Verkaufsprozesses: Kundenanalyse, Leadgenerierung, eigenständige Akquise potentieller Firmen, Pflege von Bestandskunden und Ausbau des bestehenden Produktportfolios

• Planung und Durchführung von begleitenden Marketing-Aktivitäten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Finden Sie sich in den genannten Anforderungen wieder und möchten Sie unser Team tatkräftig verstärken, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer
Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Antrittstermins an:

Herrn Marco Freund: marco.freund@ccs-solutions.de / Tel: 04122/85 95 -14

Lesen Sie die komplette Stellenausschreibung hier: Aktuelle Stellenausschreibung

Komplexe Prüfprozesse mit der TIM Schematron-Prüfung abbilden

Veröffentlicht am unter CCS-Aktuell.

Kennen Sie die TIM Schematron-Prüfung?

Ihr Redaktionssystem TIM verfügt über komplexe Prüfmechanismen!

Im CCS Kundenwebinar am:

  • 19.09. um  13:30 Uhr
  • 29.09. um  09:30 Uhr

informieren wir Sie über die TIM Schematron Prüfung:

Anmeldung hier!

Eigenschaften:

  • Qualitätsprüfung vor der Publikation
  • Abhängigkeitsprüfungen
  • Prüfung gegen den eigenen Redaktionsleitfaden
  • Grammatikprüfungen nach Iso Norm 19757
  • Kohärenzprüfung
  • Attribut-Elementeigenschaften Überprüfungen
  • Lesbare Fehlermeldungen
  • u.v.m.

Vorteile:

  • Integration in den Freigabeprozess möglich
  • Reduktion des Lektorats
  • Zeitersparnis
  • Einhaltung des Redaktionsleitfaden

Was ist sonst noch möglich:

  • Prüfung ob ein Dokument bestimmte Elemente enthält
  • Prüfung der Variablendefinitionen?
  • Einschränkung von rekursiven Strukturen
  • Textlängenüberprüfung im „running header“ abhängig von Font und Schriftgröße
  • Breitenangaben in Tabellen
  • u.v.m.

 Herr Marco Freund führt durch dieses 1 stündige Webinar und erklärt am Ende die Möglichkeiten, wie Ihr TIM System mit den für Sie passenden Schematronprüfungen eingerichtet werden kann.

Melden Sie sich gleich an, die Teilnahme ist für Sie kostenfrei!

TIM 4.1 das neue Major-Release – What´s new?

Veröffentlicht am unter CCS-Aktuell.

TIM 4.1 das neue Major-Release – What´s new?

CCS informiert am 20.09.2016 um 09:30 Uhr seine Kunden über Upgrademöglichkeiten auf das neue Major-Release TIM 4.1 und stellt die neuen Funktionen online vor.

Beschreibung:

Mit der neuen Version TIM 4.1 bietet die FCT AG eine bessere Performance bei gleichbleibend hoher Stabilität. Einer gesteigerten Usability durch eine neue Menüführung.

Die neue stufenlose Visualisierung erlaubt eine nie dagewesene Transparenz bei der Wiederverwendung von TIM-Objekten. Der neue TIM Callout-Editor unterstützt beim Ergänzen von Grafiken mit Callouts.

Der TIM WebClient mit neuer Oberfläche bietet jetzt Upload- und Bearbeitungsfunktionen. Die TIM Autorenunterstützung QuickAuthor ist in TIM 4.1 integriert. Der neu gestaltete Variablendialog ermöglicht einen geführten Prozess zur Verwendung von Variablen. Die überarbeitete Menüführung und Dialoge in TIM XMAX und dem FCT-FrameMaker Plugin sorgen für einen schnelleren Zugriff auf Funktionen und mehr Effizienz beim Arbeiten.

Nutzen Sie die Vorteile von TIM 4.1 und informieren sich über Ihre Upgrademöglichkeiten und Verbesserungen in unserem exklusiven Kundenwebinar.

Bitte melden Sie sich hier an!

Carl Pfeffer neuer CEO der Fischer Computertechnik FCT AG

Veröffentlicht am unter Blog, Partner-News.

Carl Pfeffer (53) wird zum 1. Juni 2016 CEO der Fischer Computertechnik FCT AG in Radolfzell am Bodensee. Dr. Walter Fischer (64), Gründer und bisheriger CEO des Unternehmens, wechselt in den Aufsichtsrat.

Dr. Walter Fischer: „Vor über 30 Jahren habe ich die Fischer Computertechnik gegründet und zu einem wegweisenden Unternehmen der technischen Kommunikation aufgebaut. Nun ist es an der Zeit, die nächste Ära einzuleiten. Ich freue mich sehr, dass wir Carl Pfeffer für die FCT AG gewinnen konnten. Er begleitet das Unternehmen als Aufsichtsratsmitglied seit 2013, seit Umwandlung der Fischer Computertechnik in eine AG.“, stellt Walter Fischer heraus. „Mit Carl Pfeffer übernimmt eine international erfahrene Führungskraft mit exzellenten Kontakten in der deutschen Wirtschaft die Unternehmensführung.“ Er weist zugleich darauf hin, dass Pfeffer aus langjähriger Führungserfahrung Familienunternehmen wie auch Großkonzerne bestens kennt. „Er und sein Managementteam werden die Innovationsgeschwindigkeit noch weiter erhöhen und unser Geschäft insbesondere in den Wachstumsfeldern weiter ausbauen“, erläutert Fischer.

Carl Pfeffer betont: „Es ist für mich eine Ehre, dieses exzellent aufgestellte Unternehmen weiterzuentwickeln. Besonders freut es mich, dass Walter Fischer mit seiner Erfahrung und seinem Unternehmergeist als Aufsichtsrat das Unternehmen weiterhin als Berater begleitet. So können wir Kontinuität sicherstellen und den Generationswechsel für unsere Kunden optimal gestalten.“

Zur Person: Carl Pfeffer ist seit 20 Jahren CFO von Unternehmensbereichen und Auslandsgesellschaften im Großkonzern und führt mittelständische Familienunternehmen, zuletzt auch als Vorstandsvorsitzender und Vertriebsvorstand einer Unternehmensgruppe. Pfeffer war Mitglied des Mittelstandsausschusses des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) sowie Präsidiums- und Vorstandsmitglied verschiedener Industrieverbände.

CATALOGcreator cDAY 2016 & TIM Anwenderkonferenz 4.1

Veröffentlicht am unter CCS-Aktuell.

Gaballte Veranstaltungspower im JUNI 2016

Gönnen Sie sich doch eine kleine Rundreise durch Süddeutschland!

Wir laden Sie herzlich zu unserem Partner TID Informatik am 01.06. & 02.06. an den Ammersee zum Thema CATALOGcreator ein. Es ist mittlerweile der 12. Kongress für Kunden, Interessenten und Partnern zum Thema „Elektronischer Ersatzteilkatalog und Serviceinformationssysteme.“ Spannenden Vorträge und alles zum Thema CATALOGcreator finden Sie hier: Agenda und Anmeldung.

Im Anschluss daran geht die Fahrt weiter an den Bodensee.

Am 06.06. & 07.06. findet in Konstanz am Bodensee die TIM 4.1 Anwenderkonferenz statt. 2 Tage, 28 Beiträge auf 3 „Bühnen“ werden unter dem Motto „TIM 4.1 – Next step for excellent Product Communication“ Redakteuren, Technikern, sowie Abteilungsleitern und Geschäftsführern tiefe Einblicke geben in die Welt der Digitalisierung und der Technischen Kommunikation. Alles zum Thema TIM 4.1 finden Sie hier: Agenda und Anmeldung

Wie jedes Jahr, wird auch das Team der CCS Solutions an beiden Veranstaltungen anwesend sein.

Wir freuen uns, Sie beim cDAY oder der TIM Anwenderkonferenz persönlich zu treffen.

  • Sie sind Kunde und möchten sich über die Neuigkeiten im Vorfeld informieren?
  • Sie sind Interessent und möchten den CATALOGcreator oder TIM  im Vorfeld näher Kennenlernen?
  • Eine Webpräsentation der beiden Produkte wäre für Sie spannend?

Dann zögern Sie nicht uns anzusprechen!

Unsere Spezialisten erreichen Sie unter: CCS Kontakt

Termine und Anmeldung zu unseren Produktpräsentationen finden Sie hier: CCS Webinare

Wir freuen uns auf ein Treffen im Süden Deutschlands!

30 Jahre FCT – Einweihung des neuen Gebäudes

Veröffentlicht am unter Blog, Partner-News.

Die Einweihung des neuen Gebäudes und das 30-jährige Firmenjubiläum nahm die Fischer Computertechnik FCT AG zum Anlass, mit dem „Tag der offenen AG“ am 18. September 2015 ihre Türen für die Region zu öffnen. Mehr als 500 Gäste sorgten für eine super Stimmung am Firmensitz der FCT in Radolfzell-Stahringen.

Zahlreiche Kunden, Partner und Lieferanten sowie die Familien, Freunde und Stahringer Bürger interessierten sich für das neue Unternehmensgebäude. Überaus groß war das Interesse, zu erfahren, wie der Arbeitsalltag eines modernen Softwarehauses im Bereich der internationalen Produktkommunikation aussieht; die Führungen durch die beiden Gebäude waren komplett ausgebucht.

Die Fischer Computertechnik wurde 1985 vom visionären Unternehmer und heutigen Vorstandsvorsitzenden Dr. Walter Fischer gegründet und in 30 Jahren zu einem innovativen und erfolgreichen Unternehmen im Bereich der modernen Produktdokumentation geführt. 2013 wurde das Unternehmen in eine AG umgewandelt und die Weichen für die Zukunft gestellt. Symbolisch überreichte Dr. Walter Fischer am „Tag der offenen AG“ ein Steuerrad an die beiden Vorstände Rainer Börsig und Tommy Stotz.

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier!

Pressemitteilungen:

Digitales Gedächtnis made in Stahringen

Bildergalerie

Sanfter Wechsel an der Spitze der Fischer Computertechnik AG

Tag der offenen FCT AG am 18.09.15 am Bodensee

Veröffentlicht am unter Blog, Partner-News.

Feiern Sie mit unserem Partner 30 Jahre FCT!

Die Fischer Computertechnik wurde 1985 vom heutigen Vorstandsvorsitzenden Dr. Walter Fischer gegründet und in 30 Jahren zu einem innovativen und erfolgreichen Unternehmen im Bereich der Produktdokumentation geführt. Das möchte FCT mit Ihnen feiern!

Sie sind herzlich eingeladen zum „Tag der offenen AG“ am 18. September 2015, das neue Unternehmensgebäude in Radolfzell-Stahringen zu besichtigen. Lernen Sie FCT und die Kunden kennen und gewinnen Sie einen Einblick in den spannenden Arbeitsalltag bei der Herstellung moderner Softwarelösungen für die internationale Produktkommunikation.

Feiern Sie in angenehmer Atmosphäre. Für ihr leibliches Wohl und musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Am Abend spielt THE PACE, die Kultband von der Insel Reichenau.

Das komplette Programm – die Anmeldung – und weitere Details finden Sie hier.

Wir freuen uns Sie am Bodensee begrüßen zu dürfen, natürlich sind auch wir von der CCS dabei!

CCS Veranstaltungstipps im Mai

Veröffentlicht am unter CCS-Aktuell.

Auch im Mai finden wieder zahlreiche und spannende Veranstaltungen statt, zu denen wir Sie sehr herzlich einladen möchten.

In unserer Veranstaltungsübersicht erfahren Sie alle Details  zum COI-Forum am 6.5. & 7.5., dem cDAY am 20.5. & 21.5., und als kleinen Ausblick für Juni, bereits die TIM 4.0 Anwenderkonferenz am 15.06. & 16.06.2015.

Ebenfalls möchten wir Sie auf unsere regelmäßigen Onlinepräsentationen aufmerksam machen.
Jede Woche, jeweils Montags und Freitags stellen wir Lösungen unserer Partner live vor.

In diesen 1 stündigen Webinaren erfahren Sie, wie man beispielsweise mit dem Redaktionssystem TIM 4.0 oder dem elektronischen Ersatzteilkatalog CATALOGcreator arbeitet.

Sie sehen wie klassische Alltagstätigkeiten ausgeführt werden, welche Möglichkeiten es gibt mit den Lösungen zu arbeiten, wo Mehrwerte und Chancen beim Einsatz dieser Produkte liegen.

Sie können jederzeit Fragen stellen und sich gezielt darüber informieren, wie die gezeigten Lösungen zu Ihren Prozessen und Anforderungen passen.

Die Präsentationen sind kostenfrei und völlig unverbindlich.

Haben Sie Wünsche, Fragen oder Anregungen zu unseren Online-Events, Feedback, Lob oder Kritik, lassen Sie es uns bitte wissen.

Schreiben Sie uns hier: KONTAKT

 

Industrie 4.0 – Chancen für die Produktkommunikation

Veröffentlicht am unter Blog, Partner-News.

Vortrag von Dr. Walter Fischer am 16.03.2015, 18.00 – 20.00 Uhr
Internationales Handelszentrum Berlin

Industrie 4.0 ist in aller Munde. Was ist Industrie 4.0 heute und welche Bedeutung hat Industrie 4.0 für die technische Produktkommunikation?
Der Vortrag diskutiert Anforderungen und stellt Lösungskonzepte auf Basis von DITA vor. Anhand konkreter Beispiele aus der Praxis wird aufgezeigt, wie Spezialisierungen von DITA für die Produktkommunikation 4.0 im Maschinenbau umsetzbar sind und wie diese in einem Content Management System bereits konkret umgesetzt sind.

Referent

Vorstandsvorsitzender Dr. Walter Fischer, Diplom-Mathematiker, hat die Fischer Computertechnik 1985 gegründet und in nahezu 30 Jahren zu einem innovativen Softwarehersteller für Content Management Systeme geführt. Dabei liegen ihm die Themen Ausbildung und Information Management besonders am Herzen.

Termin und Veranstaltungsort

16.03.2015, 18.00 – 20.00 Uhr
Internationales Handelszentrum, Friedrichstr. 95, 10117 Berlin
Bitte melden Sie sich an der Rezeption.

Anmeldung

Dies ist eine Veranstaltung der tekom-Regionalgruppe Berlin/Brandenburg. Bitte melden Sie sich per E-Mail an – eine Anmeldebestätigung erfolgt nicht. Die Teilnahme ist auch für Nicht-Mitglieder kostenlos.

Wir freuen uns darauf, Sie zu diesem Vortrag begrüßen zu dürfen.