top

Komplexe Prüfprozesse mit der TIM Schematron-Prüfung abbilden

Veröffentlicht am unter CCS-Aktuell.

Kennen Sie die TIM Schematron-Prüfung?

Ihr Redaktionssystem TIM verfügt über komplexe Prüfmechanismen!

Im CCS Kundenwebinar am:

  • 19.09. um  13:30 Uhr
  • 29.09. um  09:30 Uhr

informieren wir Sie über die TIM Schematron Prüfung:

Anmeldung hier!

Eigenschaften:

  • Qualitätsprüfung vor der Publikation
  • Abhängigkeitsprüfungen
  • Prüfung gegen den eigenen Redaktionsleitfaden
  • Grammatikprüfungen nach Iso Norm 19757
  • Kohärenzprüfung
  • Attribut-Elementeigenschaften Überprüfungen
  • Lesbare Fehlermeldungen
  • u.v.m.

Vorteile:

  • Integration in den Freigabeprozess möglich
  • Reduktion des Lektorats
  • Zeitersparnis
  • Einhaltung des Redaktionsleitfaden

Was ist sonst noch möglich:

  • Prüfung ob ein Dokument bestimmte Elemente enthält
  • Prüfung der Variablendefinitionen?
  • Einschränkung von rekursiven Strukturen
  • Textlängenüberprüfung im „running header“ abhängig von Font und Schriftgröße
  • Breitenangaben in Tabellen
  • u.v.m.

 Herr Marco Freund führt durch dieses 1 stündige Webinar und erklärt am Ende die Möglichkeiten, wie Ihr TIM System mit den für Sie passenden Schematronprüfungen eingerichtet werden kann.

Melden Sie sich gleich an, die Teilnahme ist für Sie kostenfrei!

Comments

This post has no comments.

Comments are closed.